Der RMP 2017 ist zwar passé, doch wir sind irgendwie immer noch im „Flow“. Die Rennserie war noch nie so spannend, so emotional und so energiegeladen wie dieses Jahr. In Schorndorf hatten Marc und Christian im Vorfeld riesige Bauchschmerzen, wegen einem Kran mitten auf der geplanten Radstrecke erlebte die Strecke von 2010-2013 ihr Revival.

„Durch die Vorläufe wollten wir das Gedränge auf der Strecke etwas entzerren und etwas Druck aus dem Rennen nehmen“

Zum Glück blieb es trocken und Jannik Steimle (RSC Kempten 1/Felbernmayr Simplon) lieferte eine Show ab, die seinesgleichen suchte.

Am zweiten Renntag in Backnang hatten wir immer das Konzert von Vanessa Mai im Hinterkopf. Was passiert wenn 2000 Schlagerfans auf den Stiftshof strömen? Im Nachhinein können wir sagen: „Nichts, gar nichts!“ Leider gab es einen anderen Vorfall der zu einer Rennunterbrechung führte. Ein Autofahrer missachtete Absperrungen, mehrere Ordner und fuhr verkehrswidrig auf die Strecke. Kevin Vogel (Team Urban – Melsunger TG 1861) und Nathan Müller (Team Heizomat) verletzten sich leicht, doch das bedeutete der Ausstieg aus der Rennserie. Erholt euch gut!

In Fellbach werden die Karten neu gemischt – entweder man liebt die Strecke oder man hasst sie, dazwischen ist nicht viel Varianz. Beim Jedermannrennen konnte man sich (der Statur nach) denken, dass die Bergflöhe Simon Betz (MRSC Ottenbach) und Florian Knoblauch (Bike Sport Nattheim e.V.) ganz vorne landen könnten, doch Steffen Brecht (RV Wanderer Schorndorf) war in der Gesamtwertung uneinholbar. Für Gänsehautmomente sorgte die „SG-Radbande.“ die an der Bergwertung für „ADI“ Gieseler (SG-Radbande), er feierte seinen 40. Geburtstag, mächtig Alarm machte.

Wenn du die Party in Fellbach miterleben möchtest, dann klick auf ADI.

Im Eliterennen war Steimle uneinholbar, Platz 5 in Fellbach reichten für Platz 1 in der Gesamtwertung aus.

Wir möchten nochmals DANKE sagen. Natürlich an alle Helfer und Sponsoren, aber vor allem auch an euch Fahrer und Fahrerinnen! Ihr macht den RMP zu dem was er ist:

EIN FEST MIT FREUNDEN!

siegerpodest eliterennen fellbach - Das war der RMP 2017
Share This